Die Familie Kasslatter über die Geschichte der neuen Markas-Zentrale

22.03.2019 - Italien

Zwei Interviews, ein Fokus.
Diese Woche berichten Markas Geschäftsführer Christoph Kasslatter und seine Frau Evelyn Kirchmaier, Generaldirektorin, über den neuen Standort Markas und was hinter der langfristigen Investition des Familienunternehmens steckt.
 
"Wir haben unsere Wurzeln hier in Bozen. Hier wollen wir auch weiter wachsen und in die Zukunft unseres Unternehmens investieren", so Christoph Kasslatter
 
"Das Gebäude soll unsere Philosophie in jeder Hinsicht widerspiegeln, denn wir wissen, dass Innovation bei jenen Menschen beginnt, die jeden Tag ihre Arbeit verrichten", ist Evelyn Kirchmaier überzeugt.
 
Lesen Sie das deutschsprachige Interview mit dem Geschäftsführer unter MadeinBz und das italienische Interview mit der Generaldirektorin unter EconomyST.
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.