Familienunternehmen und Digitalisierung

Familienunternehmen und Digitalisierung

16.04.2021 - Italien

Innovation und Digitalisierung – zwei Begriffe, die man normalerweise mit großen Hightech-Unternehmen und jungen Start-ups in Verbindung bringt, aber sind sie auch in einem Familienunternehmen wie Markas zu finden?

Im Rahmen einer Vortragsreihe, organisiert vom Centre for Family Business Management und der Freien Universität Bozen, sprach unsere Generaldirektorin Evelyn Kirchmaier über die Herausforderungen von Familienunternehmen in Bezug auf Digitalisierung und Innovation.

Kurze Entscheidungswege, langfristige Vision und Familienkultur

Die Digitalisierung ist eine der größten Herausforderungen für Unternehmen, auch für familiengeführte Betriebe. Familienunternehmen verfügen aber über bestimmte Faktoren, die ihnen bei der Umsetzung neuer Ideen helfen können.

Erstens nehmen Entscheidungsprozesse aufgrund der Natur der Unternehmensorganisation weniger Zeit in Anspruch. Familienunternehmer investieren in der Regel sehr viel in ihr Unternehmen, was bedeutet, dass sie nur Ideen auswählen, die sie für sehr effektiv halten. Bei geringeren Investitionen in Forschung und Entwicklung erbringen diese Unternehmen meistens eine bessere Leistung. Eine Eigenschaft, die wir bei Markas immer wieder beobachten: Wenn die Familie eine Entscheidung getroffen hat, wird diese effizient und sehr schnell umgesetzt.
Familienunternehmen und Digitalisierung
Der zweite Aspekt, der in familiengeführten Unternehmen oft vorhanden ist, ist langfristiges Denken. Ein Ansatz, der oft zu mehr Zurückhaltung gegenüber Innovationen führt und andererseits, dank der wenigen Akteure, die an Entscheidungen beteiligt sind, zu revolutionären Veränderungen führen kann. Langfristige Strategien sind bei Markas ein grundlegender Aspekt und bilden die Basis von differenzierten Dienstleistungen. So hat es uns eine langfristige Vision ermöglicht, in fünf Bereichen zu investieren: die beiden Hauptsäulen Clean und Food sowie Housekeeping, Logistics und Facilty, drei jüngere Bereiche, die wir schrittweise zu Wachstum führen wollen.

Der dritte Aspekt ist die Art und Weise, wie Familienunternehmen Geschäfte machen: Sie basieren sich auf ein Netzwerk von Beziehungen, welches wiederum auf Vertrauen beruht. Diese "Familienkultur" ermöglicht engere Beziehungen zu Partnern, Lieferanten und Kunden, was bei der Entwicklung und Umsetzung von innovativen Ideen, Produkten und Prozessen eine große Hilfe sein kann. Diese Beziehungen zu einer breiten Stakeholder-Gemeinschaft, die sich in der Regel über viele Jahre hinweg entwickeln, ermöglichen es, Barrieren zu überwinden und lassen mehr Raum für einen transparenten und ergebnisorientierten Informationsaustausch für beide Seiten.
Family business and Digitalization
Betriebliches Welfare, Kommunikation und Kontinuität

Der Grund, warum Familienunternehmen effizienter sind und mehr Innovationsergebnisse produzieren, liegt an ihrem wichtigsten Kapital: ihren Mitarbeitern. Es wird angenommen, dass sich Mitarbeiter mehr mit Familienunternehmen identifizieren. Bei Markas ist das Konzept der Familie sehr präsent. Und trotz der hohen Mitarbeiteranzahl – über 9.000 -, die unser Unternehmen charakterisiert, ist der Fokus auf sie eine Konstante. Der Gedanke hinter diesem Konzept ist ganz einfach: Je zufriedener die Menschen sind, desto mehr Werte schaffen sie.

Ein weiterer Schlüsselfaktor für Innovationen in Familienunternehmen ist die Art und Weise der Kommunikation. Das Branding ist ein wesentlicher Bestandteil des Erfolgs von Familienunternehmen. Die Corporate Identity muss die Werte, die im Laufe der Zeit geschaffenen wurden, respektieren und durch effektive Kommunikation vermitteln können. Eine Familie, die bereit ist, ihren Namen auf die Marke des Unternehmens zu setzen und mit entsprechender Kommunikation die Stimme des Unternehmens zu sein, kann allen Stakeholdern, angefangen bei Partnern bis hin zu Mitarbeitern, Vertrauen und Zuverlässigkeit vermitteln.
Family business and Digitalization

In einem Familienunternehmen wird die Digitalisierung auch vom Generationenwechsel geprägt. Jüngere Generationen sind sich sehr oft bewusst, welche Umsetzungen notwendig sind, um mit der Zeit zu gehen und sind bereit, entsprechend zu handeln.
Dieser sehr heikle Prozess ist oft ein radikaler Eingriff, der langfristig über den Erfolg oder Misserfolg des Unternehmens entscheidet.
Der Erfolg eines Familienunternehmens dreht sich um ein Projekt und eine Reihe von Werten, die von Generation zu Generation weitergegeben werden und auch bei größeren Veränderungen beibehalten werden müssen.
Family business and Digitalization
Generationenwechsel und Digitalisierung bei Markas

All diese Aspekte waren entscheidend für den Erfolg und das Wachstum von Markas, das bis zum heutigen Tag anhält. Ausgegangen sind sie vom Generationenwechsel im Jahr 2011, der die Arbeitsprozesse des Unternehmens komplett revolutioniert hat, ohne die im Laufe der Zeit begründeten Werte zu beeinträchtigen.

Die Digitalisierung von Unternehmensprozesse war zum Teil der Schlüssel zum Erfolg. Das Angebot hochwertiger Dienstleistungen ist ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal zu unseren Mitbewerbern. Dank der Implementierung einer IT-Infrastruktur in allen unseren Büros und Betriebsstätten und der Einführung unterstützender Software sind wir in der Lage, mit all unseren Mitarbeitern zu kommunizieren und standardisierte Prozesse in allen Regionen Italiens und auch in anderen Ländern einzuführen.

Häufig wird die Digitalisierung als negativer Aspekt gesehen, der potenziell Arbeitsplätze ersetzen könnte. In unserem Fall ist aber genau das Gegenteil eingetroffen. Es hat uns geholfen, die Distanz, die durch eine dezentrale Struktur entstehen kann, zu verringern und unseren Mitarbeitern das Gefühl zu geben, Teil einer großen Familie zu sein.

FIND OUT THE LATEST NEWS


Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.