Markas Strategie für eine professionelle Reinigungsservice

20.09.2019 - Italien

Auch in einer Zeit, in der die Gesundheitseinrichtungen dazu tendieren die öffentlichen Ausgaben immer stärker einzudämmen, ist es für Reinigungsunternehmen umso wichtiger, die hygienische sowie auch gesundheitliche Sicherheit zur Gänze zu gewährleisten. Diese Unternehmen sind daher aufgefordert, effektiv zu handeln, um den Kundenanforderungen sowohl wirtschaftlich als auch dienstleistungstechnisch zu erfüllen. Aus diesem Grund hat Markas eine Strategie entwickelt, die sich auf interne Prozesse konzentriert. Die internen Prozesse helfen dabei, die Dienstleistungen effizienter zu gestalten und ermöglichen gleichzeitig, die Kosten für den Kunden unter Kontrolle zu halten.
Eine erfolgreiche Maßnahme der Markas ist unter anderem auch die „Cleaning Community“, dem Portal für professionelle Reinigung, welches sich besonders in den beiden Punkten bewährt: die Aufmerksamkeit für die Umwelt und die Mitarbeiterschulung.

 
Reinigung von Gesundheitseinrichtungen

Aufmerksamkeit für die Umwelt

Die ökologische Nachhaltigkeit ist für Markas verpflichtend und findet sich in einer Reihe von Projekten wieder, die sich speziell darauf fokussieren den Reinigungsservice nachhaltiger zu gestalten. Im Jahr 2019 gehört das Unternehmen italienweit sowie auch weltweit zu den ersten die seinen Kunden „CFP System Approach“ anbietet. CFP System Approach ist ein innovatives System, welches Markas ermöglicht, die Umweltauswirkungen des Reinigungsdienstes zu berechnen und gleichzeitig dazu dient effektive Maßnahmen zu entwickeln um den Emissionsausstoß zu reduzieren und somit den Kunden eine Service zu bieten der so nachhaltig wie möglich ist. Ein Beispiel für eine Maßnahme die vom Unternehmen umgesetzt wurde um eine hohe Umweltfreundlichkeit zu gewährleistet, ist die Einführung von umweltfreundlichen Reinigungsprodukten, die mit den Ecolabel und Cradle to Cradle zertifiziert sind.
Krankenhausreinigung

Mitarbeiterschulung

In Bezug auf die Hygiene und dem Reinigungspersonal speziell in Krankenhäusern, verfügen Mitarbeiter oft nur über oberflächliche Fähigkeiten sowohl im richtigen Umgang mit Maschinen und Produkten als auch in der Realität und den Bedürfnissen der Krankenhausumgebung. Bei Markas hat die Schulung der Mitarbeiter höchste Priorität und das Unternehmen verpflichtet sich kontinuierlich Weiterbildungsprogramme für allen Bereiche im Unternehmen anzubieten. Konkret besteht das Trainingsprogramm der Mitarbeiter aus mehreren periodischen Schritten: von der obligatorischen Schulung, wie z.B. Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, über die Schulung zu bestimmten Arbeitsmethoden bis hin zur kontinuierlichen Aktualisierung "on the job" mit Unterstützung von Experten. Alle Phasen der Schulung sind entsprechend dem unterschiedlichen Risikograd der Abteilung, in der der Service durchgeführt wird, aufgeteilt, so dass die Mitarbeiter stets über die neuesten Reinigungsmethoden informiert sind.
Reinigung des Krankenzimmers
Seit über 30 Jahren steht Markas als die nationale/italienweite Referenz für professionelle Reinigungs- und Verpflegungsdienste im Sozial- und Gesundheitsbereich. Zu den Referenzen von Markas gehören die „Azienda Ospedaliera S. S. Croce e Carle“ in Cuneo, der „ASST Papa Giovanni XXIII“ in Bergamo, das “Ospedale Pediatrico Bambino Gesù” in Rom und das I.N.R.C.A. in Ancona.

Erfahren Sie mehr über unseren Reinigungs- und Sanitärservice: https://www.markas.com/de/leistungen/clean-935.html
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.