„Ski meets Business“ lockte knapp 120 Gäste in die Markas Zentrale

11.01.2018 - Österreich

Die Netzwerkplattform „Ski meets Business“ ist eine Initiative des NÖ Skipools gemeinsam mit dem NÖ Landesskiverband und dient traditionell der Förderung des Niederösterreichischen Skisports. Am 11. Jänner 2018 hat das „Ski meets Business“ Event zum fünften Mal stattgefunden. Gastgeber des Abends war das Dienstleistungsunternehmen Markas. Der Geschäftsführer des NÖ Skipools, Dr. Christian Reiter, war erfreut über das Kommen von knapp 120 Gästen, darunter Landeshauptmann a.D. Dr. Erwin Pröll, Landtagsabgeordneter Mag. Friedrich Ofenauer und Doppel-Olympiasiegerin Michaela Dorfmeister. Stargast des Abends war Olga Pall, die 1968 den Abfahrt-Olympiasieg in Grenoble holte. Markas-Geschäftsführerin und Gastgeberin des Abends Mag. Gerlinde Tröstl zeigt sich erfreut über den Verlauf der Veranstaltung und das Feedback der Gäste: „Als Geschäftsführerin eines der führenden Dienstleistungsunternehmen in Niederösterreich freue ich mich daher, die Möglichkeit zu haben, mich auf diese Weise für den NÖ Skipool engagieren zu können.“ Langfristige Partnerschaften sind Markas seit jeher ein zentrales Anliegen. Die Unterstützung des Niederösterreichischen Skisports zählt zu den regionalen Netzwerkschwerpunkten in Niederösterreich.