Unter den Besten: Markas Österreich im Finale der European Business Awards

24.05.2018 - Österreich

Am 23. Mai hat die Abschlussgala der diesjährigen European Business Awards in Warschau stattgefunden. Die begehrten Awards wurden heuer zum 11. Mal in zwölf Kategorien vergeben. Insgesamt haben über 110.000 Unternehmen aus 34 europäischen Ländern an dem Wettbewerb teilgenommen, von denen in der ersten Phase pro Kategorie ein National Winner von einer unabhängigen Jury auserwählt wurde. Wir freuen uns, dass es Markas Österreich in der Kategorie „Customer and Market Engagement“ zum National Winner geschafft hat. Bei der Gala am 23. Mai wurde aus allen nationalen Gewinnern pro Kategorie ein Gewinner auf europäischer Ebene gewählt. „Markas hat bereits 2016 einen EBA erhalten. Heuer haben wir es leider nicht geschafft, aber das spornt uns an, beim nächsten Mal wieder mitzumachen und uns mit den besten Unternehmen Europas zu messen.“, gibt sich Markas Österreich Geschäftsführerin Gerlinde Tröstl ehrgeizig.