Vertreter aus Politik besuchen Markas in St. Pölten

25.09.2018 - Österreich

Am 24. September stattete Frauen-, Jugend- und Familienministerin Dr. Juliane Bogner-Strauß sowie die Niederösterreichische Landesrätin Mag. Christiane Teschl-Hofmeister und der St. Pöltner Vizebürgermeister Matthias Adl dem Markas Team im Universitätsklinikum St. Pölten einen Besuch ab und machten sich ein Bild vom Markas Dienstleistungsspektrum vor Ort. Geschäftsführerin Gerlinde Tröstl präsentierte den interessierten Vertretern aus Bundes- und Landespolitik das Unternehmen, das sich mit einem 300-köpfigen Team vor Ort seit 1992 um Leistungen wie die Unterhaltsreinigung, Hol- und Bringdienst sowie für Stationsdienste im Klinikum kümmert.

Weitere News