Verein Klinikbrücke feiert 20-Jähriges Jubiläum

19.10.2018 - Österreich

Markas unterstützt bereits seit mehreren Jahren den Verein Klinikbrücke und seine mittlerweile rund 100 ehrenamtlichen Helfer. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Patienten in den Häusern der Tirol Kliniken bei diversen Tätigkeiten im Alltag zu unterstützen. Anlässlich ihres 20 jährigen Bestehens wurde am 10. Oktober mit allen Unterstützern und Begleitern im Casino Innsbruck gebührend gefeiert. Markas wurde an diesem Abend von Geschäftsführerin Gerlinde Tröstl vertreten. Auch Tiroler Landesrat Bernhard Tilg, Pflegedirektorin Christiane Schubmayr und Innsbrucks Bürgermeister Georg Willi haben sich die Jubilarfeier nicht entgehen lassen.

Weitere news