Das Südtiroler Unternehmen Markas entwickelt einen neuen und umweltschonenden Desinfektionsservice

Markas entwickelt einen neuen, umweltschonenden Desinfektionsservice

10.06.2020 - Österreich - Italien - Deutschland - Rumänien

Schrittweise und in bester Gesundheit in den Alltag zurückkehren: Das ist das Motto der sogenannten „Phase 2“, die seit wenigen Wochen in Italien gestartet ist. Nach den dramatischen Ereignissen und dem zweimonatigen Lockdown, den die Covid-19 Pandemie weltweit ausgelöst hatte, sollen die Menschen Schritt für Schritt wieder in ihren gewohnten Alltag zurückfinden. Selbstverständlich unter der strengen Einhaltung der vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen, um einen potentiellen Rückfall zu vermeiden. 

„Die Covid-19 Notfallsituation hat unser Land blitzschnell getroffen. Vor allem die Krankenhäuser in der Lombardei und im Veneto waren von Anfang an davon betroffen. Dann hat sich das Virus auch im restlichen Land ausgebreitet und zu einer beispiellosen Neuorganisation des italienischen Sanitätsdienstes geführt“ erzählt Christoph Kasslatter, CEO von Markas. „Meinen Stolz und meine Dankbarkeit für die Arbeit, die all unsere Mitarbeiter in den vergangenen Monaten geleistet haben, kann ich gar nicht genug in Worte fassen. Vom ersten Moment an haben unsere Kollegen gemeinsam mit Ärzten, Krankenschwestern und dem Pflegepersonal an vorderster Front gekämpft. Dazu gehören nicht nur unsere Reinigungskräfte, sondern alle Mitarbeiter, die sich in den Gesundheitseinrichtungen um die Essensvorbereitung und den innerklinischen Krankentransport kümmern. Sie alle hatten dabei ein einziges gemeinsames Ziel: Die Sicherheit und Gesundheit der Menschen zu gewährleisten. Eine Verantwortung, die sie auch jetzt noch unermüdlich und mit großem Einsatz wahrnehmen.“

Doch nicht nur die Privatpersonen sehnen sich wieder nach Normalität: Auch Betriebe unternehmen ihr Möglichstes, um ihre Aktivitäten wieder aufnehmen zu können. Dabei steht eine Bedingung ganz klar an erster Stelle: Den eigenen Mitarbeitern und Kunden eine gesunde und hygienisch sichere Umgebung zu garantieren.
Ein Desinfektionsservice im Zeichen der Innovation

Ein Desinfektionsservice im Zeichen der Innovation

Um ebendiese Prämisse zu gewährleisten und den zahlreichen Betrieben während ihrer Wiedereröffnung bestmöglich zur Seite zu stehen, hat Markas einen neuen Desinfektionsservice für Indoor- und Outdoorbereiche entwickelt, über den vor kurzem auch GSA berichtet hat – eine der wichtigsten italienischen Fachzeitschriften für die Reinigungs- und Desinfektionsbranche
Diese vollkommen umweltschonende Dienstleistung basiert auf der Verwendung von Wasserstoffperoxid und bündelt mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsdienstleistungen mit den neuesten Innovationstrends der Branche. Ein Fachwissen, von dem nicht nur Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen, sondern auch Hotels, Universitäten und Schulen, Unternehmen oder auch Supermärkte profitieren können.

Nie zuvor ist es von so großer Bedeutung gewesen, eine Umgebung garantieren zu können, in welcher keine Ansteckungs- oder Kontaminationsgefahr für den Menschen und seine Umwelt besteht. Um ein solch erfolgreiches Maß an Sicherheit zu erreichen, gibt es selbstverständlich verschiedene Lösungen. Darunter sticht besonders die Verwendung von Wasserstoffperoxid hervor: Ein hochwirksames Desinfektionsmittel, das vom Gesundheitsministerium zu den wirksamsten Produkten für die Umgebungsdesinfektion gezählt wird. Es vernichtet die meisten pathogenen Mikroorganismen wie Viren, Bakterien, Pilze und bakterielle Sporen und ist zu 99,99% biologisch abbaubar und nicht bioakkumulierbar. Faktoren, die für uns eine besonders wichtige Rolle spielen, um die Nachhaltigkeit unserer Dienstleistungen zu fördern.

Hier klicken, um den vollständigen Artikel von GSA (in italienischer Sprache) zu lesen.

ENTDECKE DIE NEUIGKEITEN VON MARKAS


Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.